XXL Pflanzen

Asia-Gärten stehen für Ruhe und Entspannung. Sie sind groß und strukturiert angelegt. Wer nicht gleich seinen ganzen Außenbereich neu anlegen möchte, aber trotzdem einen Hauch fernöstliches Flair genießen möchte, kann sich mit den XXL-Pflanzen schnell eine Asia-Terasse anlegen. Man braucht dazu nicht viele Pflanzen – die richtige Auswahl und die Deko bestimmen recht schnell den Charakter: Wunderschön passen feinblättrige japanische Ahornsorten wie der weinrote ‘Acer palmatum Boodgood‘ oder der leuchtend rote Acer palmatum ’Skeeter’s Broom. Nicht fehlen dürfen außerdem Gartenbambus-Sorten wie Fargesia ‘Asian Wonder‘ oder ‘Super Jumbo‘, die leise im Wind rascheln und eine besonders entspannende Wirkung haben. Kombiniert mit ein paar typischen asiatischen Gräsern wie Miscanthus ‘Ferner Osten‘ und ein paar dezenten Deko-Objekten wirkt die Terrasse modern und nicht zu kitschig – eben „euroasiatisch“.